Was machen wir?

Eine kleine Zusammenfassung

Zunächst erst einmal kurz gesagt: Wir bauen Dein neues Fahrrad. Spezialisiert haben wir uns dabei auf Wettkampfräder. Was natürlich nicht zwangsläufig heißt, dass man ambitionierter Sportler sein muss um ein Rad von uns zu bekommen.

Es spielt dabei keine Rolle ob das komplette Rad von A bis Z von uns kommt oder der Kunde schon Teile mitbringt, wenn z.B. das eine oder andere Teil vom alten Rad übernommen werden soll oder wenn einzelne Teil von Ausrüstern des Sportlers gestellt werden. Am Ende gilt, alles was theoretisch machbar ist, kannst Du bei uns bekommen.

Natürlich stehen wir schon von Anfang an bei der Planung mit unserer Erfahrung zur Verfügung und unsere Arbeit endet nicht zwangsläufig mit der letzten Schraube. So werden z.B. Käufer eines Zeitfahrrades auch gleich professionell auf Ihr Rad eingemessen.

Auch wenn ein, von uns gebautes Rad nicht zwangsläufig einen "ELCANE" Rahmen haben muss, haben natürlich auch eigene Rahmen im Angebot. Diese Rahmen werden in Fernost produziert und bekommen Ihr Finish in Deutschland. Jeder Rahmentyp wird gründlich getestet und ggf. werden auch beim Hersteller Modifikationen eingefordert, wodurch sie sich natürlich von "einfachen China- Importen" unterscheiden. Wir sind davon so überzeugt, dass wir 2 Jahre Garantie gewähren. (unabhängig von der gesetzlichen Gewährleistung)

Alle Rahmenmodelle findest Du hier

Nachhaltig

Der Umwelt zuliebe

Gerade Outdoorsportlern sollte der Sinn von Umweltschutz bewusst sein. Wir versuchen da, natürlich im Rahmen unserer Möglichkeiten, auch unseren Beitrag zu leisten, was aber leider nicht immer geht. So sind z.B. auch wir bei vielen Teilen gezwungen auf Produktionsstätten in Fernost zurück zu greifen. Hauptgrund liegt darin, dass dort ein Großteil des Know How versammelt ist und es schlichtweg keine Alternativen in Europa gibt. Sofern es gute Alterntiven aus Europa oder sogar Deutschland gibt (z.B. Reifen von Continental oder Schwalbe oder Komponenten von Magura) versuchen wir natürlich darauf zurück zu greifen. Der kurzere Transportweg ist uns natürlich immer lieber.

Darüber hinaus sehen wir unsere Chance in der Müllvermeidung. Bei uns wird nichts "auf Halde" produziert. Wenn ein Kunde sein Rad bestellt, beginnt die Produktion. Dies hat zwar seinen Preis was die Wartezeit angeht, steigert aber unserer Erfahrung nach nur die Vorfreude. Außerdem sagt Konfuzius "Was wir zu leicht erwerben, achten wir zu gering."

Es dauert z.B. ca. 4 - 6 Wochen bis der Rahmen bei uns ist. Dieser kommt im Rohzustand aus der Produktion und bekommt sein Lackfinish bei uns. Dabei achten wir auf hochwertige, zertifizierte Lacke. Uns ist es wichtig, dass die oberster Lackschicht so robust wie möglich ist, damit der Rahmen möglichst lang gut aussieht und möglichst lang genutzt wird.

Dennoch lässt sich das Ende eines Fahrradlebens nicht immer ganz verhindern. Um es aber so weit wie möglich hinaus zu zögern gibt es unser reCycle® Programm. Was das genau ist erfährst Du hier.

© ELCANE 2017 | Kontakt & Impressum